Parkett Dunkelgrau

Parkett Dunkelgrau : Parkett grau amazing woca coloriert fa r gealtes

Parkett dunkel im online shop kaufen wohnwelt. Hartwachsöl eco color dunkelgrau zum farblichen behandeln von. Graues parkett richtig kombinieren ideen und inspirationen. Sockelleiste massiv typ eiche dunkelgrau gelaugt geölt parkett. Parkettboden abschleifen typische fehler vermeiden u berlin. Terrassendiele wpc ummantelt prime tessera dunkelgrau struktur. Parkett dietrich eiche kaschmir grau. Wpc prime dunkelgrau deluxe parkett.

Für einen stark beanspruchten Parkettboden eignen sich Polyurethan-Versiegelungen. Diese bestehen aus Polyesterharzen, polymeren Isocyanaten und Lösungsmitteln. Vorteile dieser Siegel sind ein gutes Haftungsvermögen sowie hohe Chemikalienbeständigkeit. Auf dem Parkett bildet sich ein geschlossener, zäh-elastischer Film, der für einen hohen Widerstand gegen mechanische Einflüsse sorgt. Das Parkett wird wasserfest, verliert aber durch die dichte Versiegelung seine feuchtigkeitsregulierende Wirkung.

Außerdem wird bei der Verarbeitung und Entsorgung von Parkett und anderen Holzfußböden deutlich weniger Energie benötigt als bei anderen Baustoffen, zum Beispiel bei Kunststoff. Die lange Lebensdauer sowie die Oberflächenbehandlung mit Ölen und ökologischen Lacken macht Parkett darüber hinaus äußerst umweltfreundlich. Sollte das Parkett doch irgendwann einmal entsorgt werden, dann lassen sich die Holzelemente weiterverarbeiten: Das ausgediente Parkett kann beispielsweise zur Energiegewinnung oder zur Herstellung von Spanplatten eingesetzt werden.

Hochkantlamellenparkett (HKL) besteht wie das Mosaikparkett aus einzelnen Vollholzlamellen mit einem Querschnitt von meist ca. 8 mm × 22 mm. Dieses Parkett ist ein sogenanntes Restprodukt aus der Mosaikparkett-Produktion. Die einzelnen Lamellen werden hochkant angeordnet und durch Papierstreifen, Kunststoffnetze oder Klebebänder in Verlegeeinheiten zusammengehalten. Durch die größere Stärke von 22 mm kann das Parkett häufiger geschliffen werden und wird deshalb vorwiegend im gewerblichen Bereich verwendet. Es trägt daher auch den Beinamen Industrieparkett. Hochkantlamellenparkett findet wegen seiner beliebten Optik als Designboden in letzter Zeit vermehrt auch im Wohnbereich und in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Museen oder Ausstellungszentren Verwendung.

Weitere intelligente Funktionen wie unser iDesign-Parkett – so einzigartig, wie Sie selbst oder die intelligente Systemlösung zur schnellen, staubfreien und leisen Renovierung runden unser Produktsortiment ab.